Merlin...? Wer ist eigentlich Merlin?

Merlin - alter Mann, weißer Bart, spitzer Hut - so stellt man ihn sich heut zu Tage vor. Jedoch berücksichtigen die meisten, dass jede Geschichte auch irgendwo einen wahren Kern hat!

Denn Merlin - der ja eigentlich als Zauberer rund um King Arthur und seine Tafelrunde bekannt ist - existierte wirklich.

Mit dem Unterschied, dass er damals - d.h. im frühen Mittelalter - in England (wo er lebte) als schwarzer Magier und Prophet galt. seine Prophezeihungen wurden ca. 1100 nach Christus aufgeschrieben und dokumentiert - jedoch basierten sie auf weit älteren Zeugnissen, die etwa aus dem 5. Jahrundert stammten.

"Merlin" - abgeleitet vom walisischen Namen "Myrddin" (die alten Waliser nannten ihn übrigens "Myrddin wilt" - Merlin der Wilde) war eine Art keltischer Schamane, der sich mit Zukunftsvorraussagen seinen Namen machte. Er wurde damals gefürchtet, denn die Leute sagten, er wäre halb Mensch, halb Dämon. Außerdem fanden Historiker heraus, dass es wenigstens 2-3 Menschen gab, die "Merlin / Myrddin" genannt wurden. Dies weist darauf hin, dass "Merlin" damals nicht unbedingt als Name, sondern eher als Titel für einen Menschen verstanden wurde.

Prophezeihungen von Merlin schlossen die Entdeckung Amerikas (1000 Jahre bevor jemand daran dachte, nach diesem "neuen Land" zu suchen), die Gründung der ersten amerikanischen Kolonie "Virginia" (er erwähnte sogar den Namen!), den Sieg der Briten über Napoleon bei Waterloo und die furchtbaren ereignisse der NS-Zeit (natürlich alles nicht sooo sehr spezifisch, aber man kann durchaus sagen, der Kerl wusste was!) Ach - und Merlin prophezeite, dass im 20. Jahrhundert ein Mann an der Küste Englands stehen kann und ein andere an der Küste Frankreichs. Und beide können sich ohne Zeitverlust unterhalten - durch einen SPRECHENDEN STEIN! *wenn das nicht die Handys sind... *

Denkt mal darüber nach, vielleicht interessiert ihr euch ja auch für solche Themen! Ich finde es auf jeden Fall interessant - auch wenn man nicht wirklich beweisen kann oder widerlegen kann, dass es einen Merlin mit prophetischen / magischen Kräften gab!

25.8.09 23:04

Letzte Einträge: Winterlandschaft, Lebens-Psoitivität??

Werbung


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sapphire (11.6.10 10:04)
Das hier ist ja echt die Höhe! Ein Kommentar von jemandem, den ich nicht kenne und eine Antwort, die ich nicht erfragt habe und dann noch das Empörendste: WERBUNG drunter, völlig zusammenhagslos.
Ich lösche solch Kommentare umgehend und dies ist auch das einzige Mal, dass ich mich zu einem solchen Kommentar äußere. Nicht zu fassen!

Sapphire aka. Cîwedhel


Aladrya (13.6.10 19:47)
Hihi,
ja solche Spam-Beiträge gibts immer wieder. Echt lästig sowas.^^


Ithilgwath (13.8.10 16:32)
Haben wir keinen Spam-Blocker?


Cîwedhel (13.8.10 20:14)
Hallo an alle!
Leider bin ich hier wohl der einzige Spam-Blocker... ist wirklich nervend, diese ganzen Dinger immer zu löschen!

Soooo, ich freue mich, dass wir eine weitere Interressentin in diesen Sachen gefunden haben Man muss als Elfe heut zu Tage vorsichtig sein, sich selbst treu bleiben aber vorallem denke ich, sollte uns Elfen auszeichnen, dass wir das wahre Wesen der Menschen, Elfen, Dinge und Tiere erkennen können. Keiner muss sich hier rechtfertigen, wir sind, wie wir sind.

Wälder haben eine unglaubliche Anziehungskraft, da sind wir uns wohl alle einig Ruinen übrigens auch, das ist super! Ich bin momentan nicht in meiner Heimatstadt, sondern zu Besuch bei einer anderen Familie. Es ist grausam hier! Ich könnte weglaufen!

Es tut mir im Herzen weh, wie sie ihr Haustier behandeln, es ist keine Harmonie im Haus und kein richtiger Zusammenhalt in der Familie... ich hätte es vorher wissen müssen, doch nun muss ich da durch... es tut mir gar nicht gut, hier zu sein. Kennt ihr das Gefühl?

Mystische Grüße, wünscht mir Kraft!

Eure Cîwedhel


Ithilgwath (15.8.10 15:45)
Ich wünsch dir auf alle Fälle Kraft, nur interessiert mich, was diese Menschen mit ihren Tieren anstellen????

Eure Ithilgwath

Ps: http://www.youtube.com/watch?v=o_mytgQTjZc
Menschenkind Neue Ära
Ich versteh irgendwie nur die Hälfte, aber die singt da von einer neuen Elfen - Ära, aber ich glaube, sie singt auch, das Elfen Kadaver fressen, naja und irgendwas von einem Kernkraftwerk und das sich der Himmel Blauer färbt? Vielleicht verstehst du das Lied besser?! Ich mag das Lied irgendwie voll...^^


Cîwedhel (15.8.10 18:51)
Vielen Dank, Ithilgwath, die Stärke habe ich heute sehr gebraucht!

Wegen dem Tier: Sie haben einen Hund, den sie als Spielzeug ansehen. Die Tochter der Familie spielt mit ihm nur noch sehr selten, spazieren geht auch niemand mit ihm und zu fressen kriegt das Tier meist Reste des Essens, welche ihm nicht gut tun! Der Hund ist so dankbar, wenn man sich um ihn kümmert und seine Augen zeigen große Traurigkeit... u_u

Ich verschönere ihm die Zeit, solange ich hier bin, so gut ich kann.

Nun bin ich beruhigt, dass ich diesen Tag schon fast hinter mich gebracht habe und hoffe auf mehr Sonnenschein in den nächsten Tagen... metaphorisch

Liebe Grüße - Cîwedhel

PS: Das Lied habe ich mir nicht so recht angehört, die Textpassagen jedoch schrecken mich ab :D Dennoch, der Gedanke, dass eine neue Ära unsererseits beginnt, ist durchaus schön!


nana (30.9.14 12:25)
Hallo wollte euch mal was fragen. Mein verstorbener "Schwiegervater" brachte sich um als mein Mann 8 oder 9 war. Er besass anscheinend ein Buch wo Merlins Rituale drin standen. Das Buch war anscheinend sehr alt und hatte bereits jedem das Leben zerstört der es in der Hand hielt. Mein Mann träumt oft vom Inhalt dieses Buches obwohl er es nur einmal mit 12 Jahren kurz in den Händen hielt. Er bekommt oft Albträume. Seine Tanten und ehemalige Freundinnen des Vaters sind mittlerweile tod oder in der Psychiatrie.
Was meint ihr gibt es dieses Buch? War es wircklich vom Merlin oder nur sonstige schwarze Rituale?
Wie kann ich meinen Schwiegevater erlösen?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen